/*footer search button*/ /*google-site-verification*/

Automatische Namensumstellung bei Microsoft Cloud Produkte

Wie einige von Euch es schon mitbekommen haben, gibt es zum 21.04. bei Microsoft neue Produkt(e)-Namen im Office 365.

Alle, die keine Lust haben, jetzt die gesamte Übersicht durchzulesen:

Der Funktionsumfang im Business-Bereich bleibt gleich! Nur der Name ändert sich.

Alle Kunden werden automatisch umgestellt. Alle anderen lesen gerne weiter oder schauen sich die Produktübersichten im Anhang an.

 

Am 30.03.2020 hat Microsoft eine Änderung der Namen angekündigt.
Office 365 Business wird in Zukunft Microsoft 365 Business heißen.

Ich nutze die Gelegenheit einmal, um Euch alle eine Produktübersicht zu geben, welches Bundle welche Funktionen bietet. Und zwar von Privatkunden bis zu den Enterprise-Lizenzen.

 

Privatkunden:

Microsoft 365 Single: 1 User, Preis: 69,00€ jährlich brutto

Microsoft 365 Family: 6 User, Preis: 99,00€ jährlich brutto

Microsoft 365 Family lohnt sich also schon bei der zweiten Person im Haushalt

Microsoft 365 für Privatkunden bietet neben dem Office-Paket 1 TB OneDrive-Speicher, 50 GB E-Mail-Speicherplatz bei Outlook.com, Office Online und in Zukunft Microsoft Teams.
Auch können Features wie 2FA, „AD-Light“ etc. genutzt werden. Der Speicher für OneDrive und Outlook wird pro Benutzer freigeschaltet. 

Gegenüber der vorherigen Office 365-Bundles gibt es in Zukunft mehr Templates, Teams und bessere Familienkalenderverwaltungen.

Microsoft 365 Family erhöht zudem die Anzahl der Benutzer von 5 auf 6.

Geschäftskunden „Business“:

Microsoft 365 Business Basic: pro Benutzer, Preis 4,20€ monatlich netto

Microsoft 365 Business Standard: pro Benutzer, Preis 10,50€ monatlich netto

Microsoft 365 Business Premium: pro Benutzer, Preis 16,90€ monatlich netto

Microsoft 365 Apps for Business: pro Benutzer, Preis 8,80€ monatlich netto

 

Microsoft 365 Business bedient sich den Geschäftskunden im Mittelstand. Die Höchstuserzahl ist 300.

 

Microsoft 365 Business Basic (M365BB) beinhaltet folgende Dienste:

•Exchange Online mit 50 GB Speicherplatz

•Office Online (betriebssystemunabhängig) sowie für 5 Tablets (iPad bis 10,1″) und 5 Smartphones

•1 TB OneDrive pro Benutzer

•1 TB SharePoint pro Unternehmen

•Microsoft Teams zum Chatten und Konferenz-Lösung

Microsoft 365 Standard (M365S) bietet darüber hinaus folgende Funktionen:

•Office Anwendungen für 5 PCs/Macs, 5 Tablets (iPad bis 10,1″), 5 Smartphones – es wird keine Terminal-Server-Unterstützung mitgeliefert.

•Microsoft Teams Arbeitszeitenmodelle, Dispoplanungen

Microsoft 365 Business Premium (M365BP) baut auf Microsoft 365 Standard auf, darüber hinaus bietet es noch folgende Dienste:

•Windows 10 Pro mit Windows Defender ATP

•Enterprise Mobiliy Suite: Windows Server CAL, Windows Intune, Azure Active Directory (AAD), Exchange Online Archivierung

•Office Anwendungen mit Deployment-Tool (und somit Terminal-Server-fähig)

•Mobile-Device-Management

Microsoft 365 Apps for Business (M365AB) bietet nur folgende Dienste:

•Office Anwendungen für 5 PCs/Macs, 5 Tablets (iPad), 5 Smartphones – es wird keine Terminal-Server-Unterstützung mitgeliefert. Outlook für Mobile ist hier außen vorgenommen!

•1 TB OneDrive pro Benutzer

Geschäftskunden „Enterprise“:

Office 365 und Microsoft 365 bleiben zwei getrennte Namen und werden hier nicht zusammengeführt. Ausnahme bildet das Office 365 ProPlus.

Grundsätzlich sind hier die Nutzung der Gruppenrichtlinien in einer On-Premise-Hybrid-Umgebung hervorzuheben. Zudem kommen weitere Hybrid-Funktionen wie die Übertragung einer Office 365 Lizenz als Exchange-User-CAL. Auf Office-Deployment ist möglich, wenn das klassische Office-Paket mit im Bundle ist. Es gibt auch keine Benutzerbeschränkung.

 

Übersicht der Produkte:

Office 365 E1: pro Benutzer, 6,70€ netto monatlich

Office 365 E3: pro Benutzer, 19,70€ netto monatlich

Office 365 E5: pro Benutzer, 34,40€ netto monatlich

Office 365 F1: pro Benutzer, 3,70€ netto monatlich

Exchange Online Plan 1: pro Benutzer, 3,40€ netto monatlich

Exchange Online Plan 2: pro Benutzer, 6,70€ netto monatlich

Microsoft 365 E3: pro Benutzer, 32,40€ netto monatlich

Microsoft 365 E5: pro Benutzer, 54,70€ netto monatlich

Microsoft 365 Apps for Enterprise: pro Benutzer, 12,80€ netto monatlich

 

Office 365 E1 (O365E1) bietet folgende Dienste:

•Exchange Online mit 50 GB Speicherplatz

•Office Online (betriebssystemunabhängig) sowie für 5 Tablets (iPad) und 5 Smartphones

•1 TB OneDrive pro Benutzer

•1 TB SharePoint pro Unternehmen

•Microsoft Teams zum Chatten und Konferenz-Lösung

•Microsoft Teams Arbeitszeitenmodelle, Dispoplanungen

•Microsoft Planner

Office 365 E3 (O365E3) bietet zum E1-Plan weitere Dienste:

•Exchange Online mit 100 GB Speicherplatz

•Office Anwendungen für 5 PCs/Macs, 5 Tablets (iPad bis 10,1″), 5 Smartphones

•5 TB OneDrive pro Benutzer

•Microsoft Stream für On-Demand-Videodienste

•In-Situ-eDiscovery-Archiv

Office 365 E5 (O365E5) bietet zum E1- und E3-Plan darüber hinaus noch folgende Dienste:

•Advanced In-Situ-Archiv mit Analyse

•Office 365 Advanced Threat Protection (ATP) – verbesserter Schutz gegen E-Mail-Spam, Malware, Angriffen etc.

•Power BI Pro Analysetools zur Risikobewertung aller Office 365 Dienste, aber auch eigene Funktionen

•Telefonsystemlizenz für Microsoft Teams

•Audiokonferenzlizenz für Microsoft Teams (Audiokonferenzen mit Telefonunterstützung)

Office 365 F1 (O365F1) ist ein abgespecktes Office 365 E1 und bietet diesen Funktionsumfang:

•Exchange Online mit 2 GB Speicherplatz

•Office Online (betriebssystemunabhängig) sowie für 5 Tablets (iPad) und 5 Smartphones

•2 GB OneDrive pro Benutzer

•1 TB SharePoint pro Unternehmen

•Microsoft Teams zum Chatten und Konferenz-Lösung

•Microsoft Teams Arbeitszeitenmodelle, Dispoplanungen

•Microsoft Planner

Die Exchange Online Pläne 1 und 2 (O365EO1 / O365EO2) sind reine Exchange-Dienste ohne irgendwelche andere Funktionen. Sie sind nicht als Exchange-CAL für Hybrid-Umgebungen zu sehen. Sie können auch nicht als einzige Lizenz bei einem Kunden in einem Tenant sein.

•Exchange Online Plan 1: 50 GB Speicherplatz, Outlook Online

•Exchange Online Plan 2: 100 GB Speicherplatz, In-Situ-Archiv, Outlook Online

Microsoft 365 E3 (M365E3) ist das zweigrößte Bundle.
Hier fließen alle Funktionen von Office 365 E3 rein und darüber hinaus noch folgende Funktionen:

•Windows 10 Enterprise mit ATP

•Enterprise Mobiliy Suite: Windows Server CAL, Windows Intune, Azure Active Directory (AAD) Premium 1, Exchange Online Archivierung

•Mobile-Device-Management

•Datenpool für gelöschte Dateien und E-Mails, bevor sie endgültig gelöscht werden

•Windows System Center Configuration Manager 

•Microsoft Securty & Compliance Center

Microsoft 365 E5 (M365E5) ist die Königsklasse der Produkte und vereint nicht nur die Funktionen von Office 365 E5, sondern auch von Microsoft 365 E3 und darüber hinaus dies:

•Azure Active Directory (AAD) Premium 2

•Cloud App Security

•Azure ATP

Microsoft 365 Apps for Enterprise (M365AE) ist wie Microsoft 365 Apps for Business, der Hauptunterschied liegt in der Terminal-Server-Fähigkeit:

•Office Anwendungen für 5 PCs/Macs, 5 Tablets (iPad), 5 Smartphones. Outlook für Mobile ist hier außen vorgenommen!

•1 TB OneDrive pro Benutzer

Bei Fragen gerne hier unter diesem Eintrag stellen. Dieser Beitrag ist jederzeit über die Suche zu finden.

Fernwartungstools:

Kunden-Modul pcvisit Support 15.0 starten

Sonstige Fernwartungstools:

Sonstige Fernwartungstools